RolexLady‑DatejustOyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit DiamantenM279384RBR-0004

Rolex Lady‑Datejust Front Facing Rolex Lady‑Datejust Laying Down
RolexLady‑DatejustOyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit DiamantenM279384RBR-0004
Preis auf Anfrage
Rolex Lady‑Datejust Front Facing Rolex Lady‑Datejust Laying Down
Referenz 
279384RBR
Durchmesser 
28 mm
Oyster Architektur 
Monoblock-Mittelteil, verschraubter Gehäuseboden und verschraubbare Aufzugskrone
Wasserdichte in m 
Bis 100 Meter Tiefe wasserdicht
Ziffernblattfarbe
Roséfarben mit Diamanten
Material
Rolesor weiß (Kombination aus Edelstahl Oystersteel und Weißgold)
Lünette
Diamantlünette
Krone
Verschraubbare Twinlock-Aufzugskrone mit doppeltem Dichtungssystem
Aufzug
Automatischer Aufzugs­mechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor
Uhrenglas
Kratzfestes Saphirglas, Zykloplupe zur Vergrößerung des Datums
Uhrwerk
Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, auto­matischer Aufzug
Kaliber
2236, Rolex Manufakturwerk
Gangreserve
Circa 55 Stunden
Armband
Oyster-Band (dreireihig), massive Elemente
Armband-Material
Edelstahl Oystersteel
Verschluss
Oysterclasp-Faltschließe mit komfortabler 5‑mm-Easylink-Verlängerung
Oszillator
Syloxispirale aus Silizium mit patentierter Geometrie. Hochleistungsfähiges Paraflex-Antischocksystem
Zertifizierung
Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)
Präzision
-2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks
Edelsteine
Diamanten, Fassung 18 Karat Gold
Alle anzeigen
Rolex Lady‑Datejust Oyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit Diamanten
Rolex Lady‑Datejust Oyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit Diamanten - Feature

Roséfarbenes Zifferblatt

Dieses Zifferblatt verfügt über Diamanten, Fassung 18 Karat Gold. Der Radialschliff lässt zarte Lichtreflexe auf vielen Zifferblättern der Oyster Perpetual Kollektion entstehen. Er umfasst virtuose Bürsttechniken, mit denen Riffelungen erzeugt werden, die von der Mitte des Zifferblatts her ausstrahlen. Licht fließt an jeder Einkerbung entlang und schafft damit einen charakteristischen subtilen Schimmer, der sich mit der Bewegung des Handgelenks verändert. Sobald der Radialschliff abgeschlossen ist, wird die Farbe anhand des PVD-Verfahrens ( Physical Vapour Deposition , physikalische Gasphasen­abscheidung) oder der Galvanoplastik auf das Zifferblatt aufgetragen. Eine dezente Lackierung verleiht dem Zifferblatt sein vollständiges Erscheinungsbild.

Diamantbesetzte Lünette

Edelsteinfasser bearbeiten das Edelmetall wie Bildhauer. Zu jedem Edelstein wird eine individuell passende Fassung gefertigt. Die sogenannten Körner werden von Hand gestochen. In diese Aushöhlung wird der Stein extrem präzise eingefügt und entsprechend seinem Schliff und den benachbarten Steinen optimal ausgerichtet. Danach fixiert der Fasser ihn sicher, indem er das zuvor aufgestellte Gold oder Platin zum Stein hin umbiegt. Neben der hohen Qualität der Steine sind auch noch andere Aspekte für eine ästhetische Edelstein­ausfassung kennzeichnend: die präzise Höhen­anordnung, Ausrichtung und Positionierung der Edelsteine, die Regelmäßigkeit, Festigkeit und Proportionen der Fassung sowie die komplexe Verarbeitung der Metalle. Ein harmonisches Zusammenspiel, das die Uhr veredelt und ihre Trägerin oder ihren Träger verzaubert.

Rolex Lady‑Datejust Oyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit Diamanten - Feature
Rolex Lady‑Datejust Oyster, 28 mm, Edelstahl Oystersteel und Weißgold mit Diamanten - Feature

White Rolesor

Gold wird aufgrund seines Glanzes und seiner Kostbarkeit geschätzt. Edelstahl steht für Stärke und Zuverlässigkeit. Zusammen kommen ihre besten Eigenschaften harmonisch zur Geltung. Rolesor, ein unverwechsel­bares Erkennungs­merkmal von Rolex, findet seit den frühen 1930er-Jahren bei Rolex Modellen Anwendung und wurde 1933 als Markenname eingetragen. Es ist bis heute einer der Grundpfeiler der Oyster Kollektion.

MODELLVERFÜGBARKEIT

Alle Rolex Armbanduhren werden entsprechend den hohen Qualitätsstandards der Marke mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt. Es ist selbstverständlich, dass ein solches Anforderungsniveau die Produktionskapazitäten von Rolex beeinflusst.

Eine hohe Nachfrage kann zudem die Verfügbarkeit bestimmter Modelle einschränken. Die neuen Rolex Armbanduhren sind ausschließlich bei offiziellen Fachhändlern erhältlich. Diese werden regelmäßig beliefert und entscheiden unabhängig, an welchen Kunden sie welche Uhr verkaufen.

Juwelier Schumann ist stolz, Teil des weltweiten Netzwerks offizieller Rolex Fachhändler zu sein. Wir können Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Die klassische Armbanduhr – geschaffen für die Dame.“ So wird die Oyster Perpetual Lady-Datejust häufig beschrieben. Und das mag durchaus zutreffen. Seit dem frühen 20. Jahrhundert entwirft und fertigt Rolex Uhren für die Dame nach demselben Exzellenzstandard wie bei all den Modellen, die das Unternehmen zur Legende gemacht haben. Wenn mit „Klassiker“ also gemeint ist, diese Tradition fortzuführen und dabei Eleganz mit Präzision, Anmut mit Stärke, Schönheit mit technischer Leistung zu verbinden, dann ist sie in der Tat eine klassische Armbanduhr – geschaffen für die Dame. Lady-Datejust.

LADY-DATEJUST

FEMININ UND ELEGANT

Alle Modelle ansehen

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bitte lassen Sie uns wissen, welchen Weg der Kontaktaufnahme Sie bevorzugen. Wir kommen dann baldmöglichst auf Sie zu.

Interesse an Rolex-Uhr

und / oder

Weitere Modelle

Weiterlesen
chevron-up